Cookies annehmen Unsere Website nutzt technische Cookies und Analysecookies von Erst- und Drittanbietern. Wenn Sie mit der Navigation fortfahren, akzeptieren Sie die von unserer Website vorgegebenen Cookie-Einstellungen. Sie können die erweiterten Datenschutzbestimmungen einsehen, und die entsprechenden Anweisungen befolgen, um die Einstellungen später zu ändern, wenn sie hier klicken.

Stories out of the box

noa* wurde von IDM Südtirol beauftragt, das Konzept für den neuen Messeauftritt auf dem „Berlin Travel Festival“ zu entwickeln. Der Messestand sollte die Seele des Landes Südtirol darstellen und Authentizität, Qualität, Natur, Nachhaltigkeit, Tradition und Innovation vermitteln - all das sind wesentliche Punkte für die Reisenden von heute und für den modernen Tourismus.

Es handelt sich dabei um ein modulares System, schnell aufzubauen und zu transportieren, welches seine Geschichten von Südtirol überallhin mitnimmt und den Besuchern erzählt. Von kulinarischen bis zu handwerklichen Traditionen, von alpinen Landschaften bis hin zum Sport, von lokalen Unternehmen und Marken bis hin zur technologischen Entwicklung - dies sind nur einige der Themen, die analysiert und inszeniert wurden.

Der Messestand "Stories out of the box" umfasst eine Fläche von 200 Quadratmetern und besteht aus drei einseitig offenen Würfeln aus drei verschiedenen heimischen Hölzern, die innen mit traditionellen Stoffen und handgefertigten Elementen ausgekleidet sind. Darüber befindet sich eine Struktur aus ausgefrästen Holzpaneelen, inspiriert von einem typischen Muster südtiroler Handarbeit. Die dazugehörige Vegetation, die an die Südtiroler Landschaft erinnert und den Besucher komplett umhüllt, führt zu einem Erlebnis für alle Sinne.

Die Boxen können auf unterschiedliche Weise genutzt werden. Auf dem "Berlin Travel Festival" beispielsweise formte im ersten Würfel ein Bildhauer einen rauen Stamm zu einer zierlichen Frauenfigur, im anderen erfreute ein renommierter Chefkoch mit ausschließlich lokalen Gerichten und Zutaten, im dritten zeigt eine Reihe von Dokumentarfilmen die Geschichten einiger Charaktere der Region. Das Eintreten in die Welt von „Stories out of the box“ erinnert an eine Reise durch Südtirol, bei der Formen, Tradition, Geschmack und Landschaft miteinander interagieren und Geschichten erzählen.

Der Messestand ist modular aufgebaut und ermöglicht je nach Veranstaltung eine große Flexibilität, Mobilität und eine unterschiedliche Positionierung der Boxen und der Außenhülle, dadurch kann er weltweit in verschiedenen Formen aufgestellt werden. Die Seitenpaneele ermöglichen die Einteilung des Standes in offene und geschlossene Zonen. Durch dieses neue dynamische Standkonzept will noa* die Besucher aktiv in die Vielfalt Südtirols einbringen und sie Teil der Geschichten werden lassen.

Im März 2019 für das "Berlin Travel Festival" in der deutschen Hauptstadt geschaffen, ist die "IDM Box" bereits im Frühling 2019 für ein Event nach Mailand weitergezogen.

Zahlen & Fakten

  • Typologie: Messestand
  • Orte: Berlin, Mailand...
  • Kunde: IDM Südtirol Alto Adige
  • Realisierung: März 2019
  • Fläche: 193 m2
  • Volumen: 540 m3
  • Anzahl der Boxen: 3 (Cooking, Event & Experience)
  • Fotos: Laurian Ghinitoiu